WAS UNS BEWEGT


Wir importieren Weine aus der Neuen Welt

Weine, die besonders sind, weil sie den Geist der Natur und jener, die vor Jahrhunderten den Mut hatten, Weinberge auf unbekanntem “Terroir“ anzubauen, in sich tragen. Heute haben es die Nachfahren dieser mutigen Einwanderer verstanden, Kapital davon zu schlagen - und dies mit hervorragenden Ergebnissen!

Hinter den Weinen, die wir aufnehmen, stecken grosse Geschichten: ganze Generationen erfolgreicher Winzer, die tief mit ihrem Land verwurzelt sind, eine soziale Verantwortung übernehmen und nachhaltig arbeiten. Weine, die von Personen gemacht sind, die nicht nur ihr Können unter Beweis stellen, sondern mit Leib und Seele dabei sind und bestens die Botschaft, die uns die Erde durch die Weinreben schickt, interpretieren.

Begeben Sie sich mit uns auf die Reise zu majestätischen Landschaften und öffnen Sie sich neuen sensorischen Erfahrungen!





AUSWAHL DER WEINE


Die Kellereien, deren Weine wir vertreiben, sind das Ergebnis einer sorgfältig ausgeführten Auswahl. Wichtige Kriterien für uns sind:

Anbaumethoden

Unabhängig des Ansatzes, für den sich der Weinbauer bei der Bewirtschaftung seiner Weinberge entschieden hat, ist es uns wichtig, dass er diesen konsequent und systematisch anwendet, was wir eindeutig als Zeichen von Commitment betrachten.

Vinifikation

Wir kennen die Weinkellereien, mit denen wir zusammenarbeiten, sehr gut, vor allem was ihre Infrastruktur, Kapazität und Weinherstellungsmethoden anbelangt. Dies hilft uns sehr, die Weine zu verstehen, um sie danach entsprechend auch bekannt zu geben.

Auf Qualität getestete Weine

Alle Weine, die wir im Sortiment führen, sind sensorisch anhand des PAR-Systems getestet worden, aufgrund dessen Weine objektiv bewertet werden.

Erträge und sorgfältig ausgeführte Ernten

Unser Commitment, Weine “mit Seele” zu vertreiben, bedeutet u.a nur Weingüter aufzunehmen, für die maximale Erträge, sorgfältig ausgeführte Ernten und manuellle Traubenselektion eine Selbstverständlichkeit sind.



DIE WEINGÜTER


BENEGAS Argentinien

BENEGAS wurde 1999 von Federico Benegas Lynch gegründet, dessen Urgrossvater Don Tiburcio Benegas bedeutend die argentinische Weinlandschaft geprägt hat. Er erwarb und sanierte von Grund auf eine alte Weinkellerei in Luján de Cuyo und setzt so heute die Familienlegende fort.

Die Weine entstehen aus Reben der besten Weinregionen Mendozas, die sich durch ihr Mikroklima und durch ihrer breiten Tages/Nachttemperaturspannen auszeichnen: Finca Libertad, gelegen an der Costa del Alto Río Mendoza und Finca La Encerrada, am Valle de Uco, berühmt für die begehrtesten Malbecs aus Argentinien.

Die meisten Reben der Finca Libertad sind um die 100-Jahre alt und sind wurzelecht. So wird z.B. der legendäre Cabernet Franc von Benegas aus Trauben von 125-jährigen Reben hergestellt. Es handelt sich um Weinberge, die fast nirgendwo mehr zu finden sind, so Michele Rolland, der für Benegas als Berater tätig war.

BODEGA BENEGAS bietet diese Weinlinien: Family Line - Estate Line - Single Vineyard Line - Lynch Line.

Alle Weine heben sich durch ihre Eleganz, Komplexität und einen ausgeprägten Bordeaux-Stil aus. Bei allen Rotweinen kommt ausschliesslich französische Barrique zum Einsatz, wobei obiges Ziel darin liegt, die Frucht nicht zu überspielen.

+info Produkte

FERRER BOBET Spanien

Ferrer Bobet ist eine Kellerei in Porrera, eine privilegierte Gegend im Priorato, die ideal für den Weinbau ist aufgrund ihrer Höhenlage, ihres Klimas und der Zusammensetzung ihrer Böden, die größtenteils aus Schiefer (“licorella” auf katalanisch) bestehen.

Das Projekt entstand aus der Idee zweier weinbegeisterter Freunde mit weitgefächerter Erfahrung im Sektor: Sergi Ferrer-Salat und Raül Bobet. Ihr Ziel war es, den besten Ausdruck der mineralischen Essenz des Priorato zu finden und Weine mit besonderer Komplexität und Eleganz zu kreieren.

Die Rebflächen sind auf Terrassen in unterschiedlichen Himmelsrichtungen angelegt und ermöglichen es, die kühnsten Träume der Weinmacher wahr werden und Weine mit dem erwünschten Charakter entstehen zu lassen.

Der rote Faden des Projekts ist der Respekt für den Boden, die Weintradition und die Menschen dieser Gegend.

Für die Weinbereitung werden zum großen Teil Trauben von uralten Rebstöcken der Sorten Cariñena und Garnacha Tinta verwendet, die von den besten Rebflächen stammen.

Das Weingut umfasst 70 ha, aber aus Respekt vor der Biodiversität des Ortes hat man nur 15 ha bepflanzt. In der Pflege der Rebflächen werden ausschließlich für den biologischen Anbau zugelassene Produkte verwendet.

Ferrer Bobet stellt folgende Weine her: FERRER BOBET - FERRER BOBET VINYES VELLES - FERRER BOBET SELECCIÓ ESPECIAL VINYES VELLES

N.B.: Diese Weine werden von DIVINOS & DIVINAS exklusiv auf dem deutschen Markt vertrieben.

+info Produkte

HUENTALA Argentinien

Diese Kellerei befindet sich in dem für seine Qualität berühmten Weinbaugebiet Gualtallary (Tupungato, Mendoza), wo die besten argentinischen Weine aus der Rebsorte Malbec entstehen. Die Böden dieser Gegend sind offen und sandig, das Klima zeichnet sich durch hohe Temperaturunterschiede und 300 Sonnentage im Jahr aus. Alle diese Faktoren zusammen bewirken eine langsame Reifung der Trauben, was sich wiederum in der Komplexität und großen Persönlichkeit der Weine niederschlägt.

Es handelt sich um ein innovatives Projekt von Julio Camsen. Er ist der Direktor einer bekannten argentinischen Gruppe von Investoren aus dem Hotelsektor, die dieses Weingut gekauft hat, um sich der Produktion exklusiver Weine zu widmen. Die Kellerei zählt auf die Mitarbeit von José “Pepe” Galante.

2010 entstand die erste Linie: WINES EDITION. Ein ganz ungewöhnliches Konzept, bei dem in jedem Jahr ein anderer Önologe der Autor des Weines wird. An diesem Projekt beteiligen sich verschiedene Weinmacher, die zu den berühmtesten des Landes gehören und auch international bereits bekannt sind.

Auf diese Weise entstehen im jährlichen Wechsel ganz individuelle “Ausgaben” mit dem persönlichen Stempel jedes Weinmachers.

Die Gruppe stellt die folgenden Weinlinien her: Huentala Hotel - Sombrero - Huentala Black Series - Huentala Wines Edition

+info 

DOS MINAS Argentinien

DOS MINAS ist ein mutiges, junges Weinprojekt von Lucía Romero, Direktorin der emblematischen Bodega “EL PORVENIR DE CAFAYATE” und ihrer Freundin Heather Willens, die wiederum lange im industriellen Business tätig war.

Die Region Cafayate, aus der die Weine stammen, befindet sich in der Provinz Salta. Es handelt sich dabei um Breitengrade, in denen üblicherweise kein Weinbau betrieben werden kann, aber durch die Höhenlage (zwischen 1.600 und 1.700 m ü.M.) gibt es hier große Temperaturunterschiede, die dem Wein Eleganz und eine intensive Aromatik verleihen.

Die Linie DOS MINAS bietet junge Weine mit viel Frucht, die das Beste der Region zum Ausdruck bringen.

Folgende Weine gehören zu dieser Linie: DOS MINAS Torrontés - DOS MINAS Malbec - DOS MINAS Tannat -

DOS MINAS Cort

+info 

CASTELL D'ENCUS Spanien

Diese Bodega entsteht aus einem innovativen Projekt von Raül Bobet, einem großartigen Önologen, der sich, um den Auswirkungen des Klimawandels entgegenzuwirken, auf die Suche nach hochgelegenen Anbauflächen für Wein machte, die es ihm ermöglichten, frischere und aromatisch komplexere Weine zu machen.

Im Jahr 2001 erwarb er Land am Fuße der katalanischen Pyrenäen auf einer Höhe von 800 bis 1.000 m ü.M., wo er auf 24 ha Weinflächen anlegte. Aus der Höhe und Sonnenausrichtung, den offenen Kalkböden und den für das hier herrschende Kontinentalklima typischen Temperaturschwankungen resultieren Weine höchster Qualität.

Dazu kommt der besondere Zauber des Ortes, der einige in Stein gehauene Kelter beherbergt, die bereits von Mönchen des Ordens der Barmherzigen Brüder im 12. Jahrhundert genutzt wurden. Heute wird ein Teil der Weine von Castell d'Encus in diesen historischen Keltern vergoren.

Hervorzuheben ist auch der Respekt vor der Umwelt, da man weder Pestizide, noch Fungizide oder Herbizide verwendet und ausschließlich auf für den biologischen Anbau zugelassene Produkte zurückgreift.

Eine Bodega ausgestattet mit der modernsten Technologie, bei der ständige Forschung und Experimentierfreude im Dienste einer ausgeprägten Persönlichkeit und besonderen Individualität der Weine stehen.

Die Weine von Castell d’Encus heißen: ACUSP - EKAM - QUEST - TALEIA - THALARN - TAÏKA - -SO2 - EKAM essència

N.B.: Diese Weine werden von DIVINOS & DIVINAS exklusiv auf dem deutschen Markt vertrieben. 

+info 

BIGARDO Spanien

Kiko Calvo ist der Schöpfer dieses besonderen Weins aus der Region Toro, der nicht nur aus dem unruhigen Geist des Önologen und Sommeliers entspringt, sondern auch auf jahrelangen Erfahrungen in verschiedenen Weinbaugebieten weltweit beruht.

Die Liebe zum Wein liegt bei ihm in der Familie, aber er entschloss sich, der sonst üblichen Weinbereitung eine entscheidende Wendung zu geben. Nachdem er viele verschiedene Wege und Techniken der Weinbereitung in der alten und neuen Welt erlernt hatte, erweiterte er damit nicht nur sein Blickfeld, sondern kehrte in die Heimat zurück mit dem Vorsatz, einen ganz anderen Wein zu machen, der, ebenso wie er selbst, ein wenig „rebellisch“ zu sein scheint.

Alles begann damit, dass er seinem Vater Trauben „klaute“, sie teilweise einfror und damit experimentierte, bis er den ersehnten Wein fand: BIGARDO. Heute überlässt sein Vater ihm offiziell die Trauben und seine Vision entwickelt sich immer weiter.

Der rote Faden dieses Projekts ist die maximale Pflege der Rebflächen und ein minimales Eingreifen in den Prozess der Entstehung des Weins.

Die Kellerei stellt nur einen Wein her: BIGARDO. Ein experimenteller Rotwein aus der Rebsorte Tinta de Toro.

+info 


UNSERE WEINE


Nachfolgend können Sie Informationen zu den Weinen abrufen, die wir im Sortiment haben. In diesen einfachen Karteien finden Sie allgemeine Informationen und Speiseempfehlungen. Sie haben jedoch die Möglichkeit, die Expertise aufzurufen, um auf detailliertere Daten zuzugreifen.


    Rotweine

  • Divinos y Divinas

    Juan Benegas

    Weingut: Benegas
    Jahrgang: 2015. Rebsorte(n): 100% Malbec.
    Herkunft: Finca Libertad (Maipú) und La Encerrada (Valle de Uco) (Mendoza, Argentinien).

    Speisetipp: Ein fruchtbetonter, leicht zu trinkender Wein. Passt gut zu rotem und weißem Fleisch aus der Pfanne, fettreichem Fisch oder leichten Nudelgerichten.

    Aussehen: Kirschroter Wein mittlerer Farbintensität mit violetten Reflexen. Ausgeprägte, langsam ablaufende Tränen.
    Nase: Aromen roter Früchte (Erdbeeren und Pflaumen), Würz- und einige blumige Noten herrschen vor. Die kurze Fassreife und die malolaktische Gärung tragen Noten von Vanille und Butter bei.
    Geschmack: Bei lebhaftem und frischem Auftakt präsentiert er reife, süße Tannine in gutem Gleichgewicht zwischen Säure und Alkohol. Mittlerer Abgang.

    +info Download
  • Divinos y Divinas

    Benegas Single Vineyard Sangiovese

    Weingut: Benegas
    Jahrgang: 2011. Rebsorte(n): 100% Sangiovese
    Herkunft: Finca Libertad, Maipú (Mendoza, Argentinien).

    Speisetipp: Ein eleganter und frischer Wein, der perfekt zu Pasta “Bolognese”, Wurstgerichten oder Schweinefilet mit kräftigen Saucen passt.

    Aussehen: Granatrote Farbe mittlerer Dichte und rubinrote Reflexe. Ausgeprägte, langsam ablaufende Tränen.
    Nase: Zeigt intensive Noten reifer, roter Früchte und Gewürze wie Muskatnuss vor einem Hintergrund aus Tabak, Kakao und balsamischen Anisnoten.
    Geschmack: Ein sehr frischer, angenehmer Wein mit guter Säure. Deutet reife, weiche und sehr gut integrierte Tannine an. Vornehmlich Würzaromen, Leder, Tabak und Schokolade. Langer, balsamischer Abgang.

    +info
  • Divinos y Divinas

    Benegas Lynch Cabernet Franc

    Weingut: Benegas
    Jahrgang: 2007. Rebsorte(n): 100% Cabernet Franc.
    Herkunft: Finca Libertad, Maipú (Mendoza, Argentinien).

    Speisetipp: Ein sehr komplexer und gut entwickelter Wein, der perfekt zu langsam gegarten Wildgerichten mit raffinierten Saucen passt.

    Aussehen: Ein intensiv kirschroter Wein mit rubinroten Reflexen. Ausgeprägte, langsam ablaufende Tränen.
    Nase: Aromen reifer, schwarzer Früchte herrschen vor, zusammen mit gerösteter, roter Paprika, vor einem Hintergrund aus Vanille und Kakao vom Fassausbau.
    Geschmack: Mit einem kraftvollen Auftakt präsentiert er reife und füllige Tannine. Große Eleganz und gute Struktur. Im Mund öffnen sich die Aromen vom olfaktorischen Eindruck noch mehr. Der Abgang ist langanhaltend.

    +info
  • Divinos y Divinas

    Benegas Lynch Malbec

    Weingut: Benegas
    Jahrgang: 2013. Rebsorte(n): 100% Malbec.
    Herkunft: Finca La Encerrada, Valle de Uco (Mendoza, Argentinien).

    Speisetipp: Ein eleganter Wein mit großartigem Körper. Passt perfekt zu Lamm oder anderen Brat-, Schmor- und Grillgerichten mit rotem Fleisch.

    Aussehen: Ein intensiv rubinroter Wein mit violetten Reflexen. Ausgeprägte und langsam ablaufende Tränen.
    Nase: Deutliche Aromen von reifen, roten Früchten wie Erdbeeren und Pflaumen, zusammen mit kräftigen floralen Noten von Veilchen vor einem Hintergrund von Ausbauaromen von Leder und Tabak.
    Geschmack: Kraftvoller Auftakt. Mit viel Charakter, Volumen und Struktur, aber ausgewogen und seidenweich. Reifenoten von Leder und Tabak. Im Abgang langanhaltend.

    +info
  • Divinos y Divinas

    Benegas Single Vineyard Malbec

    Weingut: Benegas
    Jahrgang: 2013. Rebsorte(n): 100% Malbec
    Herkunft: Finca La Encerrada, Valle de Uco (Mendoza, Argentinien).

    Speisetipp: Ein leicht zu trinkender aber eleganter Wein. Passt perfekt zu Lamm und anderen Braten-, Grill- oder Schmorgerichten mit rotem Fleisch.

    Aussehen: Rubinroter Wein mittlerer Farbintensität mit violettem Schimmer. Ausgeprägte, langsam ablaufende Tränen.
    Nase: Noten von reifen, roten Früchten wie Erdbeeren und Pflaumen ragen heraus, dazu intensive Veilchenakzente und laktische Noten.
    Geschmack: Im frischen, angenehmen Auftakt zeigt er weiche, runde Tannine. Aufgrund seines Volumens und seiner Struktur ist er samtig und geschmeidig. Im Mund öffnen sich Aromen von reifen Früchten vor schönen Würznoten. Langer Abgang.

    +info
  • Divinos y Divinas

    Don Tiburcio

    Weingut: Benegas
    Jahrgang: 2013. Rebsorte(n): 50% Malbec, 20% Cabernet Franc, 20% Cabernet Sauvignon, 5% Petit Verdot, 5% Merlot.
    Herkunft: Der Malbec stammt von der Finca La Encerrada (Valle de Uco) und die restlichen Trauben von der Finca Libertad (Maipú) (Mendoza, Argentinien).

    Speisetipp: Es ist ein Wein mit großer Ausdruckskraft, weshalb er auch gut mit Schmor- oder Bratengerichten vom Wild oder mit dunklem Fleisch harmoniert.

    Aussehen: Rotwein mit intensiver, dunkelroter Farbe und rubinroten Reflexen. Ausgeprägte, langsam ablaufende Tränen.
    Nase: Zeigt deutliche Aromen von roten und schwarzen Früchten, Gewürzen wie weißer Pfeffer, Nelken und Kardamom. Balsamische Noten von Eukalyptus, Thymian und Rosmarin, im Hintergrund Kakao und Vanille.
    Geschmack: Präsentiert ein weites Volumen mit reifen, runden Tanninen. Große aromatische Komplexität mit Frucht-, Gewürz- und Eichenoten. Langer und balsamischer Abgang.

    +info
  • Divinos y Divinas

    Vinyes Velles

    Weingut: Ferrer Bobet
    Jahrgang: 2014. Rebsorte(n): Cariñena 70% Garnacha negra 30%
    Herkunft: DOQ Priorat

    Speisetipp: Manuelle Lese in 10 kg-Kisten. Die Trauben stammen von Terrassen und Hängen (“costers”) mit Schieferschutt. Die einzelnen Beeren werden auf doppelten Selektionstischen verlesen und gelangen von dort nur durch Schwerkaft in die Behälter. Alkoholische Gärung in Holz- und Edelstahl-tanks von 15 und 30 Hl Fassungsvermögen. Malolaktische Säureumwandlung und Ausbau während 15 Monaten in Barriques aus feinporiger französischer Eiche mittleren Anröstungsgrades. Flaschenabfüllung ohne Klären und Filtern. Mindestausbauzeit auf der Flasche sind 11 Monate.

    Aussehen:
    Nase:
    Geschmack:

    +info Download
  • Divinos y Divinas

    Acusp

    Weingut: Castell d'Encus
    Jahrgang: 2015. Rebsorte(n): Pinot Noir
    Herkunft: Pyrenäen, Pallars Jussà, Katalonien, Spanien.

    Speisetipp:

    Aussehen:
    Nase:
    Geschmack:

    +info Download
  • Divinos y Divinas

    Thalarn

    Weingut: Castell d'Encus
    Jahrgang: 2014. Rebsorte(n): Syrah
    Herkunft: Pyrenäen, Pallars Jussà, Katalonien, Spanien.

    Speisetipp:

    Aussehen:
    Nase:
    Geschmack:

    +info Download
  • Divinos y Divinas

    Quest

    Weingut: Castell d'Encus
    Jahrgang: 2013. Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Petit Verdot, Merlot.
    Herkunft: Pyrenäen, Pallars Jussà, Katalonien, Spanien.

    Speisetipp:

    Aussehen:
    Nase:
    Geschmack:

    +info Download
  • Divinos y Divinas

    Dos Minas Corte

    Weingut: Dos Minas
    Jahrgang: 2016. Rebsorte(n): 60% Malbec 40% Cabernet Sauvignon
    Herkunft: Finca Río Seco, Cafayate, Salta, Argentinien

    Speisetipp:

    Aussehen:
    Nase:
    Geschmack:

    +info Download
  • Divinos y Divinas

    Dos Minas Malbec

    Weingut: Dos Minas
    Jahrgang: 2016. Rebsorte(n): 100% Malbec
    Herkunft: Finca Río Seco, Cafayate, Salta, Argentinien

    Speisetipp:

    Aussehen:
    Nase:
    Geschmack:

    +info Download
  • Divinos y Divinas

    Dos Minas Tannat

    Weingut: Dos Minas
    Jahrgang: 2016. Rebsorte(n): 100% Tannat
    Herkunft: Finca Río Seco, Cafayate, Salta, Argentinien

    Speisetipp:

    Aussehen:
    Nase:
    Geschmack:

    +info Download
  • Divinos y Divinas

    Sombrero Blend

    Weingut: Huentala
    Jahrgang: 2016. Rebsorte(n): 70% Cabernet Sauvignon y 30% Cabernet Franc.
    Herkunft: Gualtalary, Tupungato, Mendoza, Argentinien

    Speisetipp:

    Aussehen:
    Nase:
    Geschmack:

    +info Download

    Rosé-Weine

  • Divinos y Divinas

    Carmela Benegas Cabernet Franc Rosé

    Weingut: Benegas
    Jahrgang: 2015. Rebsorte(n): 100% Cabernet Franc.
    Herkunft: Finca Libertad, Maipú (Mendoza, Argentinien).

    Speisetipp: Ein idealer Sommerrosé, der perfekt zu leichten Speisen wie Salat mit Hühnchen- oder Putenfleisch, Räucherlachs, Gambas oder Langostinos passt.

    Aussehen: Zart kirschroter Roséwein mit rubinrotem Schimmer. Feine, schnell ablaufende Tränen.
    Nase: Aromen frischer roter Früchte wie Himbeeren, Erdbeeren und Kirschen herrschen vor.
    Geschmack: Frischer und zarter Auftakt. Er zeigt sich leicht alkoholisch, ist aber gut ausgewogen mit der Säure. Frische Fruchtaromen und die charakteristischen vegetalischen Aromen der Cabernet Franc herrschen vor. Mittlerer Abgang.

    +info

    Weissweine

  • Divinos y Divinas

    Clara Benegas

    Weingut: Benegas
    Jahrgang: 2015. Rebsorte(n): 95% Chardonnay, 5% Sauvignon Blanc.
    Herkunft: Finca La Encerrada, Valle de Uco (Mendoza, Argentinien).

    Speisetipp: Ein sehr frischer und ausgewogener Wein, der gut zu Salaten, gedämpftem Fisch und leichten Meeresfrüchten passt.

    Aussehen: Blassgelber Weißwein mit grünlichen Reflexen. Lebendig im Glas.
    Nase: Er zeigt ein fruchtbetontes Profil mit vorherrschenden Noten von Weinbergpfirsich, Ananas und weißen Blüten. Der kleine Anteil von Sauvignon Blanc trägt frische Kräuter- und Zitrusnoten bei.
    Geschmack: Ein sehr frischer Auftakt. Er zeigt seine zarte Struktur erst ganz auf der Zunge. Ein ausgewogener Wein mit perfekter Säure. Mittlerer Abgang.

    +info Download
  • Divinos y Divinas

    Ekam

    Weingut: Castell d'Encus
    Jahrgang: 2016. Rebsorte(n): 85% Riesling , 15% Albariño
    Herkunft: Pyrenäen, Pallars Jussà, Katalonien, Spanien.

    Speisetipp:

    Aussehen:
    Nase:
    Geschmack:

    +info Download
  • Divinos y Divinas

    Taïka Espumoso

    Weingut: Castell d'Encus
    Jahrgang: 2013. Rebsorte(n): Sauvignon blanc, Semillon.
    Herkunft: Pyrenäen, Pallars Jussà, Katalonien, Spanien.

    Speisetipp:

    Aussehen:
    Nase:
    Geschmack:

    +info Download
  • Divinos y Divinas

    Hotel Sauvignon Blanc

    Weingut: Huentala
    Jahrgang: 2015. Rebsorte(n): 100% Sauvignon Blanc
    Herkunft: Gualtalary, Tupungato, Mendoza, Argentinien

    Speisetipp:

    Aussehen:
    Nase:
    Geschmack:

    +info Download
  • Divinos y Divinas

    Dos Minas Torrontés

    Weingut: Dos Minas
    Jahrgang: 2016. Rebsorte(n): 100% Torrontés
    Herkunft: Finca El Retiro, Cafayate, Salta, Argentinien

    Speisetipp:

    Aussehen:
    Nase:
    Geschmack:

    +info Download
  • Divinos y Divinas

    Taleia

    Weingut: Castell d'Encus
    Jahrgang: 2015. Rebsorte(n): Sauvignon Blanc 85%, Semillón 15%
    Herkunft: Pyrenäen, Pallars Jussà, Katalonien, Spanien.

    Speisetipp:

    Aussehen:
    Nase:
    Geschmack:

    +info Download

KONTAKT

Karin Lundberg
Av. Ramón Escayola, 93
08197 Sant Cugat del Vallés
Barcelona (España)
(+34) 639 346 288
(+34) 936 742 652





Wir verwenden Cookies um unsere Dienste anzubieten, den Benutzerkomfort beim Verwenden unserer Website zu optimieren und die Surfgewohnheiten der Benutzer unserer Website zu analysieren mit dem Ziel unsere Inhalte und Werbung zu verbessern und persönlicher zu gestalten. Sie können die Cookies deaktivieren. Wenn Sie weitersurfen ohne sie zu deaktivieren, stimmen Sie der Verwendung derselben zu. Mehr Information über Cookies und ihre Deaktivierung finden Sie hier